Pflaumenmarmelade für Gewürz – Beginners

Purple Soul or Violaceous

(10.10.2020)
Ich habe heute an einem regnerischen Samstag Herbstnachmittag eine orientalische Pflaumenmarmelade zubereitet und sie schmeckt absolut himmlisch. Es ist ein schönes Gefühl den Holzlöffel abzulecken und dabei zu hoffen die Zunge möge sich niemals vom Holz lösen. Wenn der Zucker sich mit der leichten Säure verbindet und einem dieser weihnachtlicher Zimtgeruch in diese Nase steigt. Dann stelle ich mir einen nächtlichen Toast mit Butter, die Füße auf dem kalten Küchenboden und das Ablecken der Finger. Wenn man ein paar Minuten später sich die Lippen ableckt ist da immer noch etwas von diesem Geschmack. Jede Lust braucht einen Namen. Und da sie geeignet es einen zu verführen und einen dabei nicht überfordert nenne ich sie Seelenbalsam
Zutaten:

2 kg Pflaumen, Zitronensaft, Limonen Abtrieb, Gelierzucker,
Vanillezucker, Zimtstange, Sternanis, Rum, Arabisches Kaffeegewürz

Kosten Zutaten 4,- EUR, 6 Gläser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.